Ehrenmitglieder

 

Bernard Abbing (zugleich Ehrenvorsitzender) 
Franz Vollenbröker
Markus Kaulingfrecks
Johannes Böwer
alle ehemaligen 1. Vorsitzenden
Hier eine Auflistung ab 1928
Franz Schröer Januar 1928 - 27.10.1931 (Heirat)
Wilhelm Schröer 03.04.1932 - Herbst 1936
N.N. 1937 - 1939 Teil des Bürgerschützenverein
N.N. 1948 Junggesellenschützenfest ''ohne Vorstand''
Johannes Böwer 20.06.1949 - 05.10.1957
Johannes Brüning 05.10.1957 - 24.10.1959
Heiko Felber 24.10.1959 - 24.10.1964
Josef Eggermann 24.10.1964 - 25.06.1966(Heirat)
(Franz Fehlker kommissarisch bis 07.10.1967)
Albert Woltering 07.10.1967 - 26.10.1969
Heinz Ahlers 26.10.1969 - 20.10.1973
Bernhard Ruhwinkel 20.10.1973 - 19.10.1974
Bernhard Abbing 19.10.1974 - 31.10.1981
Martin Niehues 31.10.1981 - 31.10.1984
Heinrich Kemper 31.10.1984 - 13.04.1985(Heirat)
(Adolf Hartmann kommissarisch bis 31.10.1985)
Georg Rauen 31.10.1985 - 31.10.1988
Mathias Krümpel 31.10.1988 - 31.10.1992
Aloys Köning 31.10.1992 - 29.09.1995(Heirat)
(Thomas Rickershenrich kommissarisch bis 31.10.1995)
Thomas Rickershenrich 31.10.1995 - 31.10.1997
Jürgen Bischoff 31.10.1997 - 31.10.2002
Ralph Linnemann 31.10.2002 - 31.10.2004
Stefan Ehling 31.10.2004 - 31.10.2008
Alexander Rehers 31.10.2008 - 31.10.2010
Jens Wetter 31.10.2010 - 31.10.2014
Tobias Hagemann 31.10.2014 - heute
 
                                Stand:06.01.2015

 Die ehemaligen Vorsitzenden und Ehrenmitglieder aus dem Jubiläumsbuch Junggesellen Schützenverein von 1651.

1. Reihe sitzend v.l.n.r. Johannes Brüning, Johannes Böwer, Heiko Felber, Albert Woltering

2. Reihe stehend v.l.n.r.: Ehrenvorsitzender Bernard Abbing, Markus Kaulingfrecks, Heinz Ahlers, Martin Niehues, Matthias Krümpel, Franz Fehlker, Franz Vollenbröker.

3. Reihe v.l.n.r.: Thomas Rickershenrich, Georg Rauen, Aloys Köning, Adolf Hartmann, Bernhard Ruhinkel